Psychotherapie-Thema > Hyperaktivität


Als Hyperaktivität bezeichnet man ein als überaktiv bewertetes Verhalten, für das sich im deutschen Sprachraum die Bezeichnung ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung) durchgesetzt hat. Die Bezeichnung weist darauf hin, dass es sich primär um eine Aufmerksamkeitsstörung handelt und die Hyperaktivität, je nach Ausprägung, hinzukommen kann oder nicht. Die Diagnose bedarf einer genauen diagnostischen Abklärung durch eine/n erfahrene/n Psychologin/en.
Psychotherapeutnnen diagnostizieren ADHS und unterstützen Eltern und betroffene Kinder mittels Psychoedukation und Übungen. Dabei soll die Konzentration verbessert werden sowie durch Spieltherapie ein besserer Umgang mit der Situation ermöglicht werden.
Keywords: Hyperaktivität, Hyperaktivitätssyndrom, ADHS

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (124)

Widholm Roman, Mag.

Psychotherapeut (Psychoanalyse / Psychoanalytische Psychotherapie)
1120 Wien, Arndtstraße 87/4
1030 Wien, Am Heumarkt 4
Meine Arbeit orientiert sich an Ihrem Anliegen: den Fragen und Wahrnehmungen, die Sie beunruhigen oder den wiederkehrenden Ängsten und Schmerzen. Manche Schwierigkeiten lassen sich in einer einzelnen oder einigen wenigen Sitzungen verändern, manche brauchen mehr Zeit. Das ist von Mensch zu Mensch verschieden.

Messer Isabell, Mag.

Psychotherapeutin (Katathym Imaginative Psychotherapie)
5020 Salzburg, Hofkirchenstraße 2
Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt. Khalil Gibran.

Waltl Barbara, MMaga.

Psychotherapeutin (Transaktionsanalytische Psychotherapie)
8010 Graz, Hallerschloßstraße 8
Das Leben hält für uns Menschen nicht nur Sonnenschein bereit, sondern auch Sorgen und Nöte. Bei einigen davon sind professionelle Angebote eine große Entlastung und Unterstützung.
Das gilt für sie, aber auch für mich. Deswegen ist es mir wichtig, ihnen auf Augenhöhe zu begegnen. Ich bringe meine Erfahrung sowie mein Fachwissen aus der Psychotherapie und dem Authentic Momement (einem bewegungstherapeutischen Ansatz) ein, sie sind aber die Expertin oder der Experte für sich selbst. Wenn sich diese Teile verbinden, können daraus ihre persönlichen Lösungen wachsen. Sie sind herzlich willkommen!

... und weitere 121 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung