Psychotherapie-Thema > Neurosen


Als Neurose bezeichnet man eine psychische oder psychosoziale Erkrankung, bei der keine organische Erkrankung nachgewiesen werden konnte. Im Gegensatz zur Psychose ist die Realitätskontrolle bei neurotischen Erkrankungen kaum eingeschränkt. Aufgrund der Ungenauigkeit dieses Begriffs findet er in modernen Diagnosemanualen mittlerweile keine Verwendung mehr und wurde weitgehend durch den Begriff Persönlichkeitsstörung ersetzt.
PsychotherapeutInnen unterstützen Sie dabei, die psychischen und psychosozialen Wurzeln Ihrer Schwierigkeiten aufzudecken und adäquatere, neue Lösungen zu finden.
Keywords: Neurose, neurotisch, Persönlichkeitsstörung

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung