Veranstaltungen > Supervisions-Gruppe > Veranstaltung #29339

Veranstaltung:

Meine Rolle als LehrerIn


Supervision für JunglehrerInnen

In einer vertrauensvollen Atmosphäre der Kleingruppe reflektieren wir über eure Rolle als LehrerIn.
Art:
Supervisions-Gruppe
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
16.11.2019 Samstag 10:00 bis 12:30
14.12.2019 Samstag 10:00 bis 12:30
18.01.2020 Samstag 10:00 bis 12:30
* laufender Einstieg möglich
Ort:
Praxis Mag. Rita Pröll
Wickenburggasse 7
1080 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
In einer vertrauensvollen Atmosphäre der Kleingruppe reflektieren wir über eure Rolle als LehrerIn: Wo stehe ich in meiner Rollenentwicklung? Worauf kann ich bereits stolz sein? Was möchte ich beibehalten? Was brauche ich, um meine Motivation und mein Engagement langfristig zu erhalten?

Anmeldung: per E-Mail an praxis.proell@gmail.com (Erforderlich sind Name, Schule, Handynummer und welche Gruppe gewählt wurde)
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, deshalb schnell anmelden! Die Anmeldung gilt für alle 4 Termine. Sollte ein Termin nicht möglich sein, bitte rechtzeitig Bescheid geben, damit KollegInnen von der Warteliste nachrücken können.
Ziel:
Je nachdem, was eure Bedürfnisse sind, können folgende Themen behandelt werden:
… Sicherheit in der neuen Rolle gewinnen: Wie möchte ich sie anlegen? Welche LehrerIn möchte ich sein? Was ist umsetzbar/nicht umsetzbar?
… persönliche Psychohygiene und Ressourcenmanagement: Wie erfolgreich ist mein Zeitmanagement? Wo und wie tanke ich (wieder) Energien? Wieviel kann/möchte ich investieren und wo sind meine Grenzen?
… biographische Reflexion meiner Berufswahl: Warum bin ich LehrerIn geworden? Was hat mich motiviert und was motiviert mich weiter? Was hat mich geprägt? Was sind meine Stärken? Wie kann ich mit Schwächen umgehen?
… Herausforderung „System Schule“: Spannungsfeld von Anpassung an das Regelwerk der Schule vs. Individualität und Eigenverantwortung im Unterricht
… Bearbeitung konkreter Konfliktsituationen mit SchülerInnen, KollegInnen, Eltern, Schulleitung
Methode:
Psychodrama
Zielgruppe:
LehrerInnen und Neulehrer in der Induktionsphase aller Schultypen in den ersten 5 Dienstjahren
Kosten:
35 pro Termin
Referentin und Veranstalterin:
Pröll Rita, Mag.a

1080 Wien, Wickenburggasse 7  Karte

1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 168  Karte
Mobil: 0677 - 61633293Mobil: 0677 - 61633293
praxis.proell@gmail.com
Um Rückruf ersuchen
www.rita-proell.jimdofree.com




Veranstaltungen - Vorschläge

Seminar

21.03.2020 
B.A.S.E.®-Babywatching - Zur Förderung der Empathie als Prävention gegen Angst und Aggression

Seminar

23.03.2020 
Selbsterfahrungs-Tag (Thema: Verhaltenstherapie meets Hypnotherapie)

Seminar

27.03.2020 Freie Plätze
Gruppendynamisches Seminar
Sensitivity ist die Fähigkeit, Kommunikationssignale entsprechend wahrzunehmen und eigene und fremde Verhaltensweisen subtil aufeinander abzustimmen



Sie sind hier: VeranstaltungenSchnellsuche

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung