Psychotherapie-Thema > Transpersonale Psychologie


Die Transpersonale Psychologie wurde von Abraham Maslow, Stanislav Grof, Anthony Sutich und anderen begründet. Sie beruht auf einem humanistischen Menschenbild und bezieht die spirituelle Dimension in die therapeutische Arbeit mit ein. Zu den transpersonalen Therapieansätzen zählt man heute vor allem die Analytische Psychologie C.G. Jungs, die Psychosynthese (nach Assagioli), das Holotrope Atmen (nach Stanislav Grof) und die Initiatische Therapie (nach Graf Dürckheim).
PsychotherapeutInnen, die mit Transpersonaler Psychologie arbeiten, erweitern die klassischen Ansätze der Psychotherapie um philosophische, religiöse und spirituelle Aspekte. Dadurch rückt die Frage nach Sinn und Bedeutung von Verhaltensweisen und Symptomen mehr in den Vordergrund der therapeutischen Arbeit.
Keywords: Transpersonale Psychologie, Transpersonale Psychotherapie, Holotropes Atmen, Analytische Psychologie, Psychosynthese

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenMethoden

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung