Themenbereiche

Spezialsuchen



Psychotherapie-Thema > Lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie


Die lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie ist eine Methode, die im Rahmen der systemischen Psychotherapie verwendet wird und von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg entwickelt wurde. Sie fokussiert auf Wünsche, Ziele, Ressourcen und Ausnahmen vom Problemen und weniger auf deren Ursachen und ihre Entstehung. Durch die rasche Definition eines klaren Ziels fällt es leichter, die nächsten Schritte für die Erreichung dieses Ziels zu definieren und umzusetzen.
PsychotherapeutInnen unterstützen Sie mit lösungsorientierter Kurzzeit-Therapie indem sie Ihnen helfen, klare Ziele zu definieren, Ihre Ressourcen herauszufinden und aufzeigen, wo Sie bereits bisher gute Lösungen finden konnten.
Keywords: lösungsorientierte Kurzzeit-Therapie, lösungsorientierter Ansatz, Steve de Shazer, systemische Psychotherapie

Bundesland:













Sie sind hier: ThemenMethoden

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at

Datenschutz-Erklärung