Zertifikate > EMDR-Supervisor/in


EMDR-Supervisor/in
EMDR-Netzwerk Österreich


Beschreibung des Zertifikats

"Zertifizierungskriterien EMDR-SupervisorIn (Consultant)
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung nach Zertifizierung zur EMDR Therapeutin/EMDR-Behandlerin
  • Nachweis von mind. 300 Std. EMDR-Therapie mit wenigstens 75 KlientInnen, (zwei videokontrollierte Behandlungsfälle oder Live-Supervisionen einer EMDR-Sitzung)
  • Zusätzliches Training, z. B. Supervisionskurs, bei einem für die EMDR-Ausbildung anerkannten Institut
  • Mindestens zehn Stunden Supervision der Supervisionsfähigkeiten
  • Mindestens zehn Stunden Co-Leitungen von EMDR-Supervisionsgruppen
  • Bei Ausbildungsbeginn vor dem 06. 03. 2017 Empfehlungsschreiben einer anerkannten EMDR-SupervisorIn
  • Bei Ausbildungsbeginn nach dem 06.03.2017: Erfüllung des Europäischen Kompetenzrahmens für EMDR-SupervisorInnen
  • Mitgliedschaft beim EMDR-Netzwerk Österreich [...]

 
Rezertifizierung SupervisorIn (Consultant) bis 31.01.2020

20 Fortbildungseinheiten
  • mind. 12 Einheiten spezifischer EMDR-Fortbildung
  • bis 8 Einheiten Fortbildungen der allgemeinen Psychotraumatologie [...]

 
Rezertifizierung SupervisorIn (Consultant) ab 01.02.2020

30 Fortbildungseinheiten
  • mind. 12 Einheiten spezifischer EMDR-Fortbildung
  • bis 8 Einheiten Fortbildungen der allgemeinen Psychotraumatologie
  • bis 10 Einheiten Intervision

Weiters werden empfohlen:
  • 10 Einheiten Selbststudium-Fachliteratur
  • 10 Einheiten Selbsterfahrung [...]"

Quelle: www.emdr-netzwerk.at/zertifizi... / vom 04.06.2019

Anbieter dieses Zertifikats

EMDR-Netzwerk Österreich
Fachgesellschaft für spezifische Traumatherapie
Psychotherapie
1060 Wien, Mariahilfer Straße 95/14


Sie sind hier: ThemenZertifikate

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung