Psychotherapie-Thema > Individualpsychologie


Die Individualpsychologie ist eine in Österreich anerkannte tiefenpsychologische Psychotherapiemethode, die von Alfred Adler, einem Schüler Sigmund Freuds, gegründet wurde. Die Individualpsychologie stellt das Individuum in den Mittelpunkt und untersucht insbesondere seine menschlichen Beziehungen. Diese Therapiemethode räumt dem Unbewussten und der Kindheit großen Stellenwert für die Persönlichkeitsentwicklung eines Menschen ein.
PsychotherapeutInnen der Methode Individualpsychologie arbeiten tiefenpsychologisch und stellen das Individuum mit seinen Beziehungen in den Mittelpunkt des Interesses. Für die Persönlichkeitsentwicklung wird das Unbewusste und die Kindheit als besonders bedeutsam erachtet.
Keywords: Individualpsychologie, Alfred Adler, Tiefenpsychologie, Unbewusstes

Filter Bundesland:






Sie sind hier: ThemenZusatzbezeichnungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung