Psychotherapie-Thema > Chronische Erkrankungen


Chronische Erkrankungen sind gekennzeichnet von langer Dauer und können nur schwer oder gar nicht geheilt werden. Patienten mit chronischen Erkrankungen (z.B. Diabetes oder koronare Herzkrankheit) sind laufend auf medizinische Behandlung und Betreuung angewiesen. Durch Therapiemaßnahmen kann häufig eine Verbesserung der Lebensqualität erreicht werden.
Obwohl chronische Erkrankungen nicht geheilt werden können, können PsychotherapeutInnen Sie dabei unterstützen, Ihre Lebensqualität deutlich zu verbessern. So etwa durch Auseinandersetzung mit eigenen Ängsten, Bewältigung von depressiven Episoden und Trauer oder die Stärkung eigener Ressourcen und Potenziale.
Keywords: Chronische Erkrankung, Lebensqualität, unheilbare Krankheit, Diabetes, Herzkrankheit

Filter Bundesland:



 PsychotherapeutInnen (520)

AVM
Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation

Psychotherapie
5020 Salzburg, Paris-Lodron-Straße 32
1190 Wien, Leidesdorfgasse 11-13/1/8
Die Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation (AVM) bietet Aus-, Fort- und Weiterbildung in Verhaltenstherapie an. Sie hat ExpertInnen als Mitglieder, die Therapie, Beratung, Seminare und Vorträge anbieten. Die AVM ist als fachspezifische Ausbildungseinrichtung vom Bundesministerium anerkannt.

Wachter Christian, Mag.

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (Analytische Psychologie)
1130 Wien, Auhofstraße 1
3033 Altlengbach, Hart 29
Deine Wahrnehmung wird nur dann klar, wenn du den Mut hast, in deine Seele zu schauen (CG Jung).

Schröder Eva, Mag.

Psychotherapeutin (Hypnosepsychotherapie)
1070 Wien, Siebensterngasse 46/5/23
1020 Wien, Wehlistraße 242/4/1
Im Wissen, dass Vieles vorhanden aber verborgen ist, unterstützt therapeutische Begleitung beim Entdecken eigener Kompetenzen und Fähigkeiten.
Hypnose Psychotherapie nach M. Erickson ist eine anerkannte Methode, die sich durch das Aufspüren Ihrer eigenen vorhandenen Ressourcen positiv auf Körper und Psyche auswirkt.
Der hypnotische Zustand ist ein Zustand erhöhter Aufmerksamkeit und Konzentration.
In einem Wechsel zwischen therapeutischem Gespräch und angleiteten zielgerichteten Trancen können festgefahrene Verhaltensmuster aufgelöst und Ihre inneren Potenziale verfügbar gemacht werden.

... und weitere 517 PsychotherapeutInnen



Sie sind hier: ThemenFachgebiete

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung